Schulwettbewerb "alle für EINE WELT für alle" - Preisverleihung in Berlin

Eine gespannte Stimmung lag in der Luft als am 18.Juni der Schulwettbewerb „alle für EINE WELT für alle“ mit der Preisverleihung seinen Abschluss fand.

Schüler*innen aus dem ganzen Bundesgebiet durften sich mit ihren Lehrkräften auf insgesamt 22 Gewinnerbeträge freuen, die in diesem Jahr vom Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier als Schirmherren des Wettbewerbs und der Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Svenja Schulze überreicht wurden.

Für einen musikalischen Abschluss der Preisverleihung sorgten Shayla Jolie & Filo mit ihrem EINE WELT-Song „Kinder der Welt“, der nicht nur Gewinnersong des Song Contests „Dein Song für EINE WELT!“ ist, sondern zugleich Hymne der aktuellen elften Runde des Schulwettbewerbs.

Zu allen ausgezeichneten Projekten gibt es einen Gewinnerfilm, der die Themen und Arbeit der Schüler*innen an den Schulen festhält und Anregungen für eigene Projekte bietet. Alle Information dazu und zum Wettbewerb finden sich auf der Seite https://www.eineweltfueralle.de/

Begleitet wurde der Wettbewerb am 17.06. mit einem Vorabendprogramm, bei dem auch der Grundschulverband über das Projekt eine Welt in der Schule mit einem Partnerstand vertreten war.

Zurück