Inhalte der Zeitschrift „Eine Welt in der Schule“

Die Inhalte der Zeitschrift „Eine Welt in der Schule“ sind bis zurück zur Ausgabe 1/1996 einzusehen. Sämtliche Veröffentlichungen einschließlich einzelner Materialseiten können bis auf die letzten vier Ausgaben heruntergeladen werden.
Die aktuellsten vier Ausgaben sind den Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Unter der Rubrik Unterrichtsmaterial lässt sich auch über eine Suchfunktion Material wie z.B. Arbeitsblätter etc. zu speziellen Themen suchen, die bereits in der Zeitschrift veröffentlicht sind.

Ausgabe
Unsere Materialseiten dazu
Stufe

Editorial

GS

Kinderarbeit: Was können wir tun?

Wie sehen deutsche Kinder Kinderarbeit? Was verstehen sie darunter? Wie gehen sie damit um? Wie reflektieren sie diese ihnen meist fernen Welten? Ein Unterrichtsprojekt mit zwei vierten Klassen fand auf diese Fragen einige überraschende Antworten

GS/S1

Copy-to-go: Was ist für dich Kinderarbeit?

Auf den Fotos siehst du Kinder aus aller Welt bei der Arbeit. Schau dir die Bilder an. Auf der nächsten Seite stehen ein paar Aufgaben und Fragen zu den Bildern. 2 Arbeitsblätter zur Einschätzung von Kinderarbeit

GS

Über-Lebensmittel Wasser

Das Projekt „Eine Welt in der Schule“ hat für Bremer Grundschulen Material zum Thema „Ressource Wasser“ erarbeitet, das nun auch bundesweit interessierten Schulen und Klassen zur Verfügung gestellt wird

GS/S1

„Blaues Wunder“ erfahren

Der Verein bezev e.V. entwickelt unter anderem Bildungsmaterialien für inklusives Lernen. Hier stellt er seine Materialkiste zum Thema „Wasser“ für Grundschulen vor

GS

„Wasser gibt es nicht überall“

Ein verwilderter Schulgarten wurde Ausgangspunkt eines Lehr­ und Lernprojektes an einer Bremer Grundschule zum Thema Wasser

GS/S1

News intern

Stufe

Editorial

GS/S1

»Unterschiede verbinden – Gemeinsam einzigartig!«

Unter diesem Motto geht der Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik »Alle für Eine Welt – Eine Welt für alle« in die siebte Runde. Bis zum 1. März 2016 sind Kinder und Jugendliche aufgerufen, Unterschiede in der Einen Welt aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und dabei Gemeinsamkeiten zu entdecken

GS/S1

Einsatz in der Schule

Ob ehemalige Entwicklungshelfer von ihren Erfahrungen in einem Land des Südens berichten, ausländische Studierende einer Grundschulklasse Kinderspiele aus ihrem Heimatland vorstellen oder Mitarbeiter einer entwicklungspolitischen Nichtregierungsorganisation ihr aktuelles Projekt gegen Landmineneinsatz präsentieren: Bildungsarbeit profitiert durch den Einsatz von Referenten in großem Maße. Die Zusammenarbeit insbesondere von Schulen mit außerschulischen Bildungspartnern ist dabei gar nicht hoch genug zu bewerten. Die folgenden Organisationen und Institutionen vermitteln bundesweit Referenten für den Einsatz in Schule und außerschulischer Bildungsarbeit

GS/S1

Orientierung für Schulen in einer komplexen Welt

Der aktualisierte und erweiterte Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung ist nach langer Vorarbeit und Diskussionsphase verabschiedet worden

GS/S1

News intern

Stufe

Editorial

GS/S1

In eigener Sache: Am Ende wird alles gut!

GS

Die »Eine Welt« klingt bunt!

Dass Musik auch ein im wahrsten Sinne Spielplatz im Themenfeld »Globales Lernen« sein kann, zeigt das Unterrichtsprojekt mit vierten Klassen an der Grundschule im niedersächsischen Grasberg

GS/S1

Copy-to-go: Wer weiß was: Instrumente aus aller Welt

Auf der ganzen Welt gibt es viele unterschiedliche Instrumente. Manche davon sind uns ganz fremd, manche sehen so ähnlich aus wie Instrumente, die wir kennen oder haben einen ähnlichen Klang. Hier lernst du einige Instrumente kennen

GS/S1

Raus aus der Schule!

Erfahrungs- und Lernorte Globalen Lernens finden sich nicht nur in fernen Ländern sondern auch vor unseren Schultoren. In einer zweiteiligen Serie stellen wir Vereine, Initiativen und Projekte aus und in Deutschland vor, die sich das Thema Eine Welt auf die Fahnen geschrieben haben und zu spannenden Entdeckungsreisen einladen

GS/S1

Die ganze Welt im Unterricht

Wir stellen neue Materialien und Bücher vor, die Ihnen und ihrem Unterricht zum Thema »Eine Welt in der Schule« neue Impulse geben können

GS/S1

News intern

Stufe

Editorial

S1

Verortetes Glück

Die Glücksforschung gehört zu den jüngeren Disziplinen an den Universitäten. Inwieweit sie in den Unterricht integrierbar ist, hat die Autorin mit einem Projekt im Fach Geografie ausgelotet. Der folgende Beitrag ist die Zusammenfassung einer umfangreichen Studie

S1

Copy-to-go: Wo das Glück zu Hause ist

Noch eine Hitparade: Jedes Jahr werden von Wissenschaftlern die glücklichsten Menschen auf der Welt bestimmt

GS/S1

Kontinent der Vielfalt

Die Aktion »Schulen – Gemeinsam für Afrika« fördert eine lebhafte und differenzierte Auseinandersetzung von Schülerinnen und Schülern mit der Vielfalt und den Chancen Afrikas. Das umfangreiche Bildungsangebot der Kampagne steht Schulen bundesweit kostenfrei zur Verfügung

GS/S1

Wir bauen eine bessere Welt

Wie kann das Thema »Utopia«, das Suchen und Finden und Definieren einer besseren Welt, im Schulunterricht aufbereitet werden? Die Autorin hat mit einer 4. Grundschulklasse Erfahrungen gesammelt

GS/S1

News intern

Ausgabe
Unsere Materialseiten dazu
Stufe

Editorial

S1

Pimp your old T-Shirt!

Vom Massenprodukt T-Shirt zum eigenen Design: Wie man erfolgreich Schülerinnen und Schüler für einen nachhaltigen Lebensstil sensibilisieren kann, zeigt das Unterrichtsprojekt »T-Shirt« an der Willy-Brandt-Realschule in Herten

S1

Copy-to-go: Arbeitsblätter zum Thema "Kleidung"

Kleiner Shopping-Fragebogen und Steckbrief meines Lieblings-Kleidungsstückes

GS/S1

Fairer Handel digital

Als Ergänzung zum »analogen« Unterricht hat unser Projekt »Eine Welt in der Schule« nach dem E-Learning-Kurs »Brasilien hat viele Gesichter!« nun »Gemeinsam Gerecht – Eine interaktive Lernplattform« online gestellt. Erste Erfahrungen mit einer Bremer Schulklasse zeigen, dass digitales (Kennen-)Lernen ankommt

GS/S1

Im Einsatz mit "Ärzte ohne Grenzen"

Mit einem kostenlosen Unterrichtspaket für Schulen will die Hilfsorganisation »Ärzte ohne Grenzen« sich selbst und seine Projekte vorstellen und nacherlebbar machen. Mittelpunkt des Info-Angebotes ist ein Dokumentarfilm, in dem zwei Kinder auf Entdeckungsreise durch die Organisation gehen

GS/S1

News intern

Ausgabe
Unsere Materialseiten dazu
Stufe

Editorial

GS/S1

In eigener Sache: Am Ende wird alles gut!

GS

Musa paradisiaca - unsere Banane

Kaum ein anderes Lebensmittel spiegelt die ökonomische Vernetzung der Welt so wider wie die Banane. Für die Ingolstädter Grundschullehrerin Miriam Falke damit beste Vorlage für eine Unterrichtssequenz zu dem Thema Globalisierung und Verantwortung

GS/S1

Copy-to-go: 3000 Jahre Banane

Wir reisen mit der Banane durch die Zeiten, die Geschichte und rund um die Welt bis in die Gegenwart in den Supermarkt

S1

Mit anderen Augen sehen

Nicht die Sehenswürdigkeiten des noch mittelalterlich geprägten Bensheim hatten Monika Gerz und ihre Schülerinnen und Schüler im Blick, als sie Anfang des Jahres zu einem »konsumkritischen Stadtrundgang« aufbrachen. Ein Projektbericht

GS/S1

Altern geht uns alle an

Seit 2005 engagiert sich das entwicklungspolitische Hilfswerk HelpAge Deutschland für die sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Rechte alter Menschen in Entwicklungs- und Transformationsländern. Der gemeinnützige Verein stellt sich vor

GS/S1

News intern

Ausgabe
Unsere Materialseiten dazu
Stufe

Editorial

GS/S1

Alles eine Frage des Lebenstils!?

Die Welt lebt über ihre Verhältnisse. Besonders wir in den sogenannten entwickelten Ländern verbrauchen ein Vielfaches von dem, was die Erde hergibt. Wie lernen wir, uns zu verändern?

GS/S1

Nur noch kurz die Welt retten...

Wie führe ich Schülerinnen und Schüler an das Thema nachhaltiges Leben heran? Sabine Grimm, Lehrerin an der Goetheschule im brandenburgischen Fürstenberg bei Eisenhüttenstadt, über ihre Erfahrungen mit einer 6. Klasse

GS/S1

Copy-to-go: Palmöl, Orang- Utans und Du

Was hat unser Alltagsleben mit Menschenaffen in Asien zu tun? Diese und viele weitere Verbindungen zwischen uns und den Anderen lassen sich mit Hilfe unserer Copy-to-go-Vorlage spielerisch herausfinden

S1

Vorbilder aus Afrika machen Schule

Das ethnologische Unterrichtsprojekt »Global Heroes – Heldinnen und Helden aus Afrika« vom Checkpoint Afrika e.V. verbindet Kunst mit Politik und vermittelt Lernenden und Lehrenden ein neues Bild von unserem Nachbarkontinent. Jugendliche lernen am Beispiel afrikanischer Persönlichkeiten, dass es lohnt, sich für eine gerechtere Welt und bessere Zukunft einzusetzen

GS/S1

News intern

Ausgabe
Unsere Materialseiten dazu
Stufe

Editorial

GS/S1

Gemeinsam die Welt bewegen

Globales Lernen in Schulprofilen: Seit Juli 2012 läuft an mehreren Schulen in Baden-Württemberg das Projekt »Globales Lernen in Schulprofilen«. Koordiniert wird es vom
Entwicklungspädagogischen Informationszentrum Reutlingen EPiZ

S1

Was isst die Welt?

Hähnchen in Erdnusssoße, Krautwickel an Maispolenta, Papaya Creme und Mango Chutney: Dass Lernen nicht nur im Kopf passiert, sondern auch durch den Magen geht, zeigt ein Projekt der Zweijährigen Berufsfachschule der Laura-Schradin-Schule Reutlingen in Zusammenarbeit mit dem Entwicklungspädagogischen Informationszentrum Reutlingen

GS/S1

Schule global entwickeln

Wie kann Globales Lernen Schulentwicklungsprozesse bereichern und umgekehrt? Wie kann Globales Lernen und Schulentwicklung systematisch zusammen gedacht, strukturell verankert und praktisch umgesetzt werden? Anregungen für ein Modell, das in Bildungsprozessen, bei pädagogischen Tagen und in Fortbildungen an der Schnittstelle von Globalem Lernen und Schulentwicklung angewendet werden kann

S1

Projekttag Global Day

Am Globalen Tag der Realschule Neuffen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit globalen Themen. 24 Workshops, teilweise mit externen Referenten, brachten die Welt ein Stück näher ...

S1

Für eine faire Welt

»Meine Welt – Deine Welt – Eine Welt«, so lautete das Motto der Projekttage an der Werkreal- und Gemeinschaftsschule Argenbühl-Eglofs. In Zusammenarbeit mit dem Entwicklungspädagogischen Informationszentrum in Reutlingen (EPiZ), dem Programm »Bildung trifft Entwicklung« und der katholischen Seelsorgeeinheit
Argenbühl befassten sich die Jungen und Mädchen am Schuljahresende mit Alltag und Arbeitsbedingungen auf anderen Kontinenten

GS/S1

Mitverantwortung in einer globalen Welt lernen

Seit 2011 beschäftigt sich die Projektstelle »Globales Lernen in der Schule« (GLiS) am Comenius-Institut, der Evangelischen Arbeitsstätte für Erziehungswissenschaft in Münster, mit konzeptionellen Vorstellungen zum Thema. Eine Zwischenbilanz

GS/S1

News intern

Ausgabe
Unsere Materialseiten dazu
Stufe

Editorial

GS/S1

Brasilien hat viele Gesichter!

Mit einem Internetkurs über Brasilien hat das Projekt »Eine Welt in der Schule« seine Bildungs- und Schulungsangebote in die digitale Online-Welt verlängert. Der E-Learning-Kurs ist Ergebnis einer Fortbildungstagung des Projekts

S1

(K)ein Spiel ohne Grenzen

Das entwicklungspolitische Browser-Spiel »NO GAME – Armut wird gemacht« von SODI (Solidaritätsdienst-international e.V.) holt die Jugendlichen dort ab, wo sie sich tummeln: im Internet. Das Point-and-Click-Adventure zeigt, was absolute Armut im Globalen Süden bedeutet

GS/S1

Globales Lernen zeigt Gesicht(er)

Von Bremen nach Kamerun: Auf der Onlineseite »CHAT der WELTEN« können Lehrer/-innen und Schüler/-innen auf vielfältigen Wegen digital in den Globalen Süden reisen. Ziel der Internetpräsenz ist es, einen lebendigen Eindruck zu vermitteln, wie Menschen in anderen Kultur- und Klimakreisen leben

S1

"Grüne" Jobs per Internet

Um Schülerinnen und Schüler für Berufe in der Zukunftsbranche Erneuerbare Energien zu begeistern und zu gewinnen, bietet das Unabhängige Institut für Umweltfragen (UfU) E-Learning-Materialien zur Bildung und Berufsorientierung auf seiner Online-Plattform an

GS/S1

News intern

Ausgabe
Unsere Materialseiten dazu
1/2013
Stufe
GS/S1

Konsumgüter - eine 84-seitige Sonderausgabe von "Eine Welt in der Schule"

Das Heft beschäftigt sich mit dem Thema "Konsumgüter". Auf einer beigelegten CD-ROM sind das Heft sowie die Arbeitsblätter (im PDF-Format und als editierbare Word-Datei) vorhanden.

Editorial

Inhalt, Autoren, Danksagung

GS/S1

Die Welt als Partner in unseren Schulen

Bilanz und Ausblick nach sechs Jahren »Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung«

GS/S1

Wer hat was von Handys, Jeans und Südfrüchten?

Skizzen und Anmerkungen zu einem beispielhaften Schulprojekt

GS/S1

Vorschlag für die unterrichtliche Umsetzung des Projektes »Konsumgüter«

Umfassende Planungsskizze über sieben Lernphasen, orientiert an dem Buch »Die Weltreise einer Fleeceweste«

GS/S1

Einmal um die ganze Welt

Überblick über das Material zum Thema »Globalisierung«

GS/S1

Hinweise zur Nutzung der Materialien

Vorstellung der umfangreichen Materialsammlungen des Projektes »Eine Welt in der Schule« zu den Themen »Handy«, »Jeans«, »Fleeceweste« und »Südfrüchte«

GS/S1

Aufgabenblätter

Über 20 Aufgabenblätter zum Thema "Konsumgüter" (z.T. differenziert)

GS

Vom Kinder- ins Klassenzimmer

Das Thema »Produkte aus fremden Ländern« ist seit Jahrzehnten Teil der Lehrpläne der Klassen 1 bis 4. Kritischer Rück- und Ausblick

S1

Von Kaffee und Tee bis zum ökologischen Fußabdruck

»Konsumgüter« in den Klassen 7 bis 10

GS/S1

Fluch und Segen der Globalisierung

Buchvorstellung: »Die Weltreise einer Fleeceweste«

GS/S1

Top-down und Bottom-up

Auf dem Weg zum Schulprofil

GS

Kindern gerecht werden

Vorstellung des Grundschulverbandes e.V.

GS/S1

Von der Schule in die Welt

Vorstellung der Aktivitäten des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung rund um das Thema »Globalisierung«

GS/S1

Wir bringen die Welt in Ihre Schule

Vorstellung Projekt »Eine Welt in der Schule«

GS/S1

News intern