Unsere aktuelle Ausgabe ist da!

Im Mittelpunkt unserer 151. Ausgabe der Zeitschrift "eine Welt in der Schule" steht diese Mal das Thema "Ernährung weltweit". Freuen dürfen Sie sich darin auf spannende Projekte und Unterrichtsbeispiele "Aus der Praxis - Für die Praxis" aus der Grundschule bis hin zur Sekundarstufe 1. Eine Leseprobe finden Sie hier.

  • U. Oltmanns: Editorial
  • T. Kunze: "Der grüne Trakt geht auf Schokoexpedition" - Mit Grundschüler*innen über Industrialisierung und globalen Handel ins Gespräch kommen. Ein Jahresprojekt der Bremer Ganztagsgrundschule Auf den Heuen.
  • I. Beckert: "Honigbienen: Kleine Tiere mit großer Wirkung" - Die Drittklässler*innen einer Grundschule aus dem Raum Stuttgart setzten sich intensiv mit der Honigbiene und ihrer Bedeutung für unsere Umwelt und die weiltweite Artenvielfalt auseinander.
  • P. Gaidetzka: "Nachhaltig lernen und handeln mit der Solibrot-Aktion" - Die Solibrot-Aktion des katholischen Entwicklungswerks Misereor findet immer mehr Mitmacher*innen. Auch unter Schulklassen, die gegen den Hunger in der Welt Solibrote backen, verkaufen und die Erlöse spenden.
  • Copy-to-go: Reis, Hirse & Co: Was die Welt isst
  • J. Wolz: "Wir haben sie zum Fressen gern, die Familie Huhn!" - Ein mehrjähriges Unterrichtsprojekt an einer rheinhessischen Grundschule über die Nutztierhaltung von
    Geflügel und die daraus resultierenden Folgen für Natur und Umwelt lädt die Kinder zu einer offenen und kritischen Auseinandersetzung mit ihrem Essverhalten ein.
  • M. Winzer: "Mit dem Wimmelbild quer durch die Welt der Ernährung"- Das Wimmelbild „Ernährung – von SuperKonsum bis Saatgutfestival“ von JANUN e. V. zeigt auf einem Bild die Komplexität und Zusammenhänge unserer Lebensmittel und Ernährung auf. Es regt zum Austausch, Gespräch und Hinterfragen unseres Ernährungssystems an.
  • K. Lübeck und ihre Schülerin: „Werbung für die Nachhaltigkeitsziele" - Mit dem Ziel, die 17 Ziele zur nachhaltigen Entwicklung bekannter zu machen, produzierte die Klasse 4c der Albert-Schweitzer-Schule in Langen (Hessen) im Frühjahr 2022 einen Werbespot und gewann im bundesweiten Schulwettbewerb „alle für EINE WELT für alle“.
  • U. Wussow: "Auf Augenhöhe – die Zukunft gestalten durch Visionen von Glück" -  Auf der Suche nach Glück am Gymnasium Netphen in Kooperation mit der Root Foundation in Kigali/Ruanda und der Versuch, alle Facetten eines vielschichtigen Schulprojektes zusammenzufassen.
  • News intern

Für 18,00 € pro Jahr können Sie die Hefte bei uns auch abonnieren oder einzeln bestellen. Weitere Ausgaben unserer Zeitschrift lassen sich hier herunterladen.

Nach dem Erwerb der Zeitschrift kann diese auch als pdf-Datei auf unserer Seite eingesehen werden.

Zurück