Neues Jahr, neue Bücher im Verleih!

Klimahelden erzählt die Geschichten von Kindern und Jugendlichen, die sich zunächst für den Umweltschutz bei sich zuhause eingesetzt und mit ihrem Engagement Mitstreiter weltweit gefunden haben. So erfahren wir z.B. von Isabel und Melati, die Plastikmüll auf Bali gesammelt und letztlich ein Plastiktütenverbot auf der gesamten Insel erreicht haben. Und von Felix, der als Neunjähriger eigentlich Eisbären retten wollte und darüber den Plan fasste, Millionen Bäume zu pflanzen. Heute beteiligen sich Kinder aus 93 Ländern an seiner Aktion. In Saarbrücken sind es gar die Kinder einer ganzen Schule, die zu den Klimahelden zählen! In sechs einzelnen Kapiteln lesen wir jeweils von der Motivation und den ersten Schritten der jugendlichen Klimahelden, und wie sich ihre Aktionen entwickelt haben. Dabei gibt es auch Informationen zum jeweiligen Hintergrund, also was eigentlich mit Plastik in den Weltmeeren passiert, und warum Bäume gut fürs Klima sind.

Ein inspirierendes Lesebuch!

Klimahelden. Von Goldsammlerinnen und Meeresputzern von Hanna Schott, mit Bildern von Volker Konrad

Neufeld Verlag 2019, 124 Seiten, empfohlen ab 9 Jahren

Bereits vorgestellt:

HIER   HIER

 

HIER   HIER

HIER

Zurück